Hotgirl im Pool

Besuch vom roten Baron - Sex in der Periode

Hier scheiden sich die Geister. Einige Männer mögen das so gar nicht, andere hingegen lieben die Abwechslung und wünschen sich auch während die Girls ihre Tage haben Sex. Ein ähnliches Bild zeichnet sich bei den Frauen ab, obwohl gerade dann viele Sex als besonders schön empfinden.
Es gibt einige Kunden im Saunaclub, die ganz speziell nach jungen Girls suchen, die sich gerade in der Periode befinden. Im Grunde ist der Sex in dieser Zeit nicht viel anders, als außerhalb der Menstruation. Allerdings sollte vorab ein wenig Vorsorge getroffen werden, damit durch das rote Meer beim Sex nicht das gesamte Umfeld verschmutzt wird.

Gibt es im Saunaclub dieses Angebot?

Eigentlich nicht direkt. Wenn sich die Girls in der Menstruation befinden, nehmen sie in der Regel frei oder arbeiten mit einem sogenannten Schwämmchen weiter. Da die meisten Girls im Saunaclub Köln direkt in das Zimmer kommen, ist ein sauberer Ablauf gewünscht. Findet Sex in der Periode statt, führt das häufig zu größeren Verschmutzungen auf dem Bettlaken und im Bett. Zugleich sind die Kunden, die mit den Girls Sex haben wollen, wenn diese ihre Tage haben, sehr übersichtlich. Unmöglich ist es aber nicht. Schließlich erfüllen die Girls sehr unterschiedliche Wünsche und haben immer ein offenes Ohr, wenn der Kunde eine besondere Fantasie äußert.

Escort Agenturen Anfragen kann nicht schaden

Die Escort Agenturen in Köln haben alles schon erlebt. Auf der Webseite der Escort Betreiber wird natürlich kein solches Angebot zu finden sein. Wie bereits erwähnt, setzten die Frauen dann einfach für 1 – 2 Tage aus. Die Agentur kennt aber den Grund. Es kann sich also durchaus lohnen, direkt anzufragen. Wer im Escort Sex mit einem Girl haben möchte, das gerade ihre Tage hat, wird mit Sicherheit auch hier in Köln fündig werden.
Generell ist es sogar so, dass viele Frauen, die sich in der Menstruation befinden, Lust auf Sex haben. Nur nicht jeder Mann kann sich damit anfreunden. Einige empfinden den Sex dabei als schmutzig. Andere hingegen lieben das besondere Gefühl und das rote Meer, was sich bereits beim ersten Eindringen bildet.

Trotz Regel Sex – Wie geht das?

Wer sich nicht vor dem Menstruationsblut ekelt und im Club genau dieses Erlebnis sucht, muss sich bei der Empfangsdame direkt erkundigen. Mit ein wenig Glück wird er eine passende Freu finden können. Im Mittelalter wurden dem Blut übrigens böse Zauberkräfte zugeschrieben. Generell empfehlen wir, ein wenig abzuwarten. Am ersten Tag der Regel ist der Blutfluss groß, meistens reduziert sich diese aber bereits am Folgetag.
Ein Tampon kann helfen, aber nur bedingt. Bei der Penetration wird es aber in der Regel zu weit nach hinten geschoben, was bei ihr sogar zu Beschwerden führen kann. Hilfreich ist ein spezielles Schwämmchen, ein sogenanntes Soft-Tampon, das immer dann verwendet werden sollte, wenn die Blutung stark ist. Wer Angst vor zu viel Blut beim Sex hat, kann mit dem Girl in Köln einfach die Missionarsstellung nutzen. Diese ist bei der Regel besonders sicher und sorgt dafür, dass nur wenig Blut herausspritzt. Ein großes Handtuch sollte aber sicherheitshalber als Unterlage verwendet werden. Sinnvoll kann auch Sex unter der Dusche sein.

Frauen genießen Sex in der Periode

Generell ist es immer eine Frage, welche Vorlieben Männer und Frauen haben. Aber gerade bei letzteren zeigt sich immer, das diese während den tagen Sex besonders gerne haben. Der Orgasmus an diesen Tagen hat eine ganz besondere Nebenwirkung, er führt dazu, dass sich die menstruationsbedingten Krämpfe lösen. Die Hormone, die beim Sex durch den Körper gebildet werden, machen nicht nur glücklich, sondern helfen auch gegen Schmerzen.