Saunaclub Girl Joan

Wie gut ist der Saunaclub Life

Das Motto im Saunaclub Life ist einfach: 365 Tage im Jahr ausgelassen und vor allem sehr erotisch Feiern. Und das in einer stilvollen Umgebung, die auch zu einem längeren Aufenthalt einlädt. Die Betreiber versprechen einen einfach perfekten Tag mit wunderhübschen Damen, die beinahe jeden Wunsch erfüllen. Aber nicht nur Erotik soll in dem Saunaclub im Vordergrund stehen, so wird auch eine hohe Betonung auf das Relaxen gelegt, das sowohl im Club selbst oder auf dem großen Außenareal erfolgen kann.

Das Gebäude und die Möglichkeiten

2.000 m² sind im Inneren vorzufinden. Eine reine Lust Oase. Zunächst besticht dabei die Lounge mit der großen Bar, die sich harmonisch einfügt und praktisch das Herzstück bildet. Dort lassen sich auch die ersten erotischen Kontakte ermöglichen. Wie weit ein solcher Flirt am Ende geht, bestimmt der Besucher. Er kann es bei einem netten, vielleicht anzüglichen Gespräch belassen oder aber auch gleich mit der Gesprächspartnerin ein separates Zimmer aufsuchen. Neben der Bar mit den leckeren Cocktails gibt es im Saunaclub Life aber auch Wellnessbereiche. Ein XXL-Sprudelbad mit angenehmen 28 Grad C. entspannt. Eine finnische Sauna und sehr einfühlsame Massagen bilden einen weiteren Höhepunkt. Für die Gaumenfreuden gibt es mittlerweile direkt im Club ein 160 m² großes Restaurant.
8.000 m² groß ist das Außengelände. Pool, Liegewiesen, Naturteich und viele kleine Lustoasen sind hier zu erkennen. Aber auch ein Outdoor Grill, der an den warmen Tagen für eine weitere Verlockung sorgt. Wer zudem nicht auf seinen Fernseher verzichten kann, auch das soll es ja bei vielen Besuchern immer wieder geben, der findet im Außenbereich einen übergroße Kinoleinwand und im Inneren viele kleinere.

Schnell erreichbar

Die Lage ist zwar diskret aber dennoch zentral zu den umliegenden Großstädten. So kann der Saunaclub Life einfach in der Nähe der B265 bzw. direkt von der A4 erreicht werden. Parkplätze befinden sich vor dem Haus. Die Besetzung mit den Damen lässt sich als international bezeichnen.

Privater Empfang möglich

Viele Gäste haben das kritisiert. Sie wollten zwar die Damen in dem Saunaclub Life aufsuchen, ärgerten sich dabei, anderen Gästen zu begegnen. Der Club hat mittlerweile auf dieses Manko reagiert und bietet auf Wunsch nun auch einen Privatempfang an, der zuvor fernmündlich einfach avisiert werden kann.

Wie sind die Damen im Club

Leider bildet der Club keine der Damen ab, die dort anzutreffen sind. Das ist negativ. Natürlich wissen wir auch, dass der Aufwand dafür groß wäre, andernfalls ist es aber genau das, was der Besucher wünscht. Er will sich einfach vor dem Besuch informieren. Am Ende kommt er nur wegen den Girls in dem Saunaclub Life. Aus Erfahrungen anderer Besucher wissen wir aber, dass sich die Damen in dem Haus durchaus sehen lassen können und durch die Vielzahl internationaler Ladys sich schnell eine passende Begleiterin für den Aufenthalt finden lässt.

Der Eintritt verwirrt

In einem Saunaclub wird in der Regel ein Eintritt fällig, der für die Nutzung der Wellness berechtigt und oft auch Soft-Getränke beinhaltet. Im Schnitt liegt dieser Preis bei 50 – 80 Euro für einen Tag. Sexuelle Leistungen der Damen müssen gesondert berechnet werden. Bei dem Saunaclub Life hingegen sind die Preismodelle sehr verwirrend. So reicht der Eintritt von 19 Euro bis sage und schreibe 139 Euro. Bei 19 Euro ist ein Frühstück inklusive (Kaffee kostet 2 Euro extra), bei 49 Euro hingegen bekommt der Besucher kein Frühstück, dafür aber einen Kaffee gratis. Hier müsste also dringend nachgebessert werden, damit der Besucher nicht durch die hohen Differenzen von einem Besuch abgehalten wird. Die Gefahr das Besucher in Klassen unterteilt werden, ist damit groß.
Ansonsten zeigt sich der Club als eine gute Empfehlung, die mit Sicherheit jedem Spaß machen wird.